Bundeswehr-Gelöbnis am 30. Juli in Stuttgart verhindern! http://blockade.blogsport.de Wed, 28 Jul 2010 20:11:27 +0000 http://wordpress.org/?v=1.5.1.2 en Infotelefon & EA-Nummer http://blockade.blogsport.de/2010/07/28/infotelefon-ea-nummer/ http://blockade.blogsport.de/2010/07/28/infotelefon-ea-nummer/#comments Wed, 28 Jul 2010 17:23:42 +0000 Blockade-Bündnis Allgemein http://blockade.blogsport.de/2010/07/28/infotelefon-ea-nummer/ Bei allen Fragen zur Anreise und zu den Protesten am 30. Juli:
Infotelefon: 015783592068
Erreichbar ab Donnerstag, 29. Juli, 14 Uhr

Wenn ihr Festnahmen beobachtet oder selbst festgenommen werdet:
Ermittlungsausschuss (EA): 015205372805
Nur den vollständigen Namen, Geburtsdatum, Uhrzeit und Ort angeben

]]>
http://blockade.blogsport.de/2010/07/28/infotelefon-ea-nummer/feed/
Blockadetreffpunkte am 30. Juli http://blockade.blogsport.de/2010/07/27/blockadetreffpunkte-am-30-juli/ http://blockade.blogsport.de/2010/07/27/blockadetreffpunkte-am-30-juli/#comments Tue, 27 Jul 2010 16:52:46 +0000 Blockade-Bündnis Allgemein http://blockade.blogsport.de/2010/07/27/blockadetreffpunkte-am-30-juli/ *Aktualisiert*

Treffpunkte ab 8 Uhr, kommt spätestens bis 10 Uhr:

1 – Dorotheenstraße Ecke Holzstraße / Hotel Silber
2 – Bolzstraße Ecke Lautenschlagerstraße / Palast der Republik
3 – Eugenstraße Ecke Urbanstraße / Haus der Abgeordneten

]]>
http://blockade.blogsport.de/2010/07/27/blockadetreffpunkte-am-30-juli/feed/
Flashmob gegen Gelöbnis http://blockade.blogsport.de/2010/07/27/flashmob-gegen-geloebnis/ http://blockade.blogsport.de/2010/07/27/flashmob-gegen-geloebnis/#comments Tue, 27 Jul 2010 16:51:52 +0000 Blockade-Bündnis Allgemein http://blockade.blogsport.de/2010/07/27/flashmob-gegen-geloebnis/ Transpi
Anlässlich des öffentlichen Bundeswehr-Gelöbnisses am 30. Juli in der Stuttgarter Innenstadt, fand heute ein antimilitaristischer Flashmob auf dem Schlossplatz statt.
Drei „Soldaten der Bundeswehr“ sprachen laut die Gelöbnisformel „Ich gelobe, der Bundesrepublik Deutschland treu zu dienen und die Freiheit des deutschen Volkes tapfer zu verteidigen.“ Danach schossen sie unter heftigen Gewehrsalven vom Band wild um sich und töteten zahlreiche „ZivilistInnen“.
Soldaten erschießen Zivilisten
Anschließend wurde eine Rede verlesen, die den umstehenden PassantInnen die Situation erklärte und dazu aufrief, das Gelöbnis am Freitag zu blockieren.
Das Ziel der Aktion war, das Kriegsgeschehen, an dem die Bundeswehr in vielen Teilen der Welt mitwirkt, „nach Hause“ zu bringen und zwar direkt auf den Schlossplatz in Stuttgart.
Leichen
Am 30. Juli sollen 650 Rekruten unmittelbar neben dem Schlossplatz öffentlich vereidigt werden. Es sind Protestkundgebungen und Blockaden geplant mit dem Ziel, das Gelöbnis zu verhindern.

Der Militarisierung der Gesellschaft entgegentreten!
Bundeswehr und NATO auflösen!

]]>
http://blockade.blogsport.de/2010/07/27/flashmob-gegen-geloebnis/feed/
Video und Bilder zur Kirchenbesetzung und der polizeilichen Räumungsaktion http://blockade.blogsport.de/2010/07/27/video-und-bilder-zur-kirchenbesetzung-und-der-polizeilichen-raeumungsaktion/ http://blockade.blogsport.de/2010/07/27/video-und-bilder-zur-kirchenbesetzung-und-der-polizeilichen-raeumungsaktion/#comments Tue, 27 Jul 2010 13:03:37 +0000 Blockade-Bündnis Allgemein http://blockade.blogsport.de/2010/07/27/video-und-bilder-zur-kirchenbesetzung-und-der-polizeilichen-raeumungsaktion/ Das Video der heldenhaften Kirchenräumung durch die Stuttgarter Polizei: http://www.youtube.com/watch?v=q9jt_IN9YS4


Ansprache an die Gemeinde


Klare Statements wo sie sonst selten zu finden sind…


Polizeistaatliches Stelldichein


Der Pfarrer beim Walten seines Amtes – Ein pflichtbewusster Wegbereiter des anstehenden Militärspektakels


Keine Kooperation mit den Schergen der Kriegstreiber!

]]>
http://blockade.blogsport.de/2010/07/27/video-und-bilder-zur-kirchenbesetzung-und-der-polizeilichen-raeumungsaktion/feed/
Update zum Bundeswehrgelöbnis! http://blockade.blogsport.de/2010/07/27/update-zum-bundeswehrgeloebnis/ http://blockade.blogsport.de/2010/07/27/update-zum-bundeswehrgeloebnis/#comments Tue, 27 Jul 2010 12:00:14 +0000 Blockade-Bündnis Allgemein http://blockade.blogsport.de/2010/07/27/update-zum-bundeswehrgeloebnis/

++++Neue Informationen zu den Blockaden gegen das Bundeswehrgelöbnis am 30. Juli in Stuttgart++++

Neusten Informationen zu Folge findet am 30. Juli eine Generalprobe des Gelöbnisses statt. Diese Generalprobe soll vor dem Gottesdienst, d.h. zwischen 12 und 13 Uhr im Innenhof des Neuen Schlosses, von den 650 Rekruten durchgeführt werden.

Deshalb kommt wenn möglich alle um 8 Uhr zu den Treffpunkten damit wir, falls die Rekruten sehr frühzeitig anreisen, handlungsfähig sind.

]]>
http://blockade.blogsport.de/2010/07/27/update-zum-bundeswehrgeloebnis/feed/
Letzte Informationen http://blockade.blogsport.de/2010/07/26/letzte-informationen/ http://blockade.blogsport.de/2010/07/26/letzte-informationen/#comments Mon, 26 Jul 2010 14:09:48 +0000 Blockade-Bündnis Allgemein http://blockade.blogsport.de/2010/07/26/letzte-informationen/ Letzte aktuelle Informationen gibt’s am Donnerstag abend spätestens ab 18 Uhr im Subversiv – Soziales Zentrum Stuttgart, Burgstallstr. 54. Das Subversiv hat den Abend über geöffnet und dient als Anlaufpunkt für die Menschen aus anderen Städten, die in Stuttgart übernachten wollen und für alle, die aktuelle Infos möchten.

]]>
http://blockade.blogsport.de/2010/07/26/letzte-informationen/feed/
Besetzte Kirche von Polizei geräumt! http://blockade.blogsport.de/2010/07/25/besetzte-kirche-von-polizei-geraeumt/ http://blockade.blogsport.de/2010/07/25/besetzte-kirche-von-polizei-geraeumt/#comments Sun, 25 Jul 2010 17:14:08 +0000 Blockade-Bündnis Allgemein http://blockade.blogsport.de/2010/07/25/besetzte-kirche-von-polizei-geraeumt/ Transpis

Heute haben gegen 11 Uhr mehrere Personen die St. Eberhardts-Kirche auf der Königstraße in der Stuttgarter Innenstadt mit friedlichen Mitteln besetzt. Ziel der Besetzung war es einen Militär-Gottesdienst, als Teil des anstehenden Bundeswehr-Gelöbnis am 30. Juli, zu verhindern. Nach etwa dreieinhalb Stunden wurden die BesetzerInnen unter den Augen der Presse und weiterer UnterstützerInnen von der Polizei geräumt. 8 Personen wurden festgenommen, von weiteren wurden die Personalien aufgenommen.

Die BesetzerInnen hatten sich und ihr Anliegen am Ende des ersten Gottesdienstes des Tages vorgestellt und deutlich gemacht, dass sie bis zum nächsten Freitag in der Kirche bleiben wollten. Sie betonten dabei, den normalen Veranstaltungsablauf in der Kirche nicht stören zu wollen und karitative Einrichtungen wie z.B. die sogenannte „Vesperkirche“ zu unterstützen. Einzig und allein der Bundeswehr-Gottesdienst am Freitag sollte verhindert werden. Nach dem zweiten Gottesdienst begannen die Verhandlungen mit dem Dompfarrer und Stadtdekan Michael Brock. Dieser drohte sofort damit die Polizei zu holen und die Kirche räumen zu lassen. In der darauf folgenden Diskussion räumte er auch bereitwillig ein selbst den Bundeswehrauftritt genehmigt zu haben. Damit entlarvte er sich als dem Teil der katholischen Kirche zugehörig, der die Tradition der kirchlichen Legitimierung von Imperialismus und Krieg aktiv fortführt.

Schließlich verscheuchte er alle möglichen Zeugen der Räumung und gab der Polizei das OK für die Räumung, welche alle BestzerInnen aus der Kirche trug und vorläufig festnahm.


Räumung

Seit Ende des Zweiten Weltkrieges wurden Kirchen nur für militärische Events geräumt. Dies reiht sich in die immer weiter reichende Militarisierung der Gesellschaf ein: Die zivil-militärische Zusammenarbeit wird kontinuierlich ausgeweitet, Nachwuchs wird auf allen Ebenen geworben und während im Jahr 2009 „nur“ 12 Mio € für Nachwuchswerbung eingeplant waren, so sind es 2010 bereits 27 Mio €.
Das öffentliche Bundeswehr-Gelöbnis am nächsten Freitag ist dabei ein Höhepunkt im Ringen um öffentliche Präsenz des Militärischen.

Das gilt es zu verhindern! Beteiligt euch an den vielfältigen Protesten gegen das Gelöbnis am 30. Juli in Stuttgart!

Lasst uns das Bundeswehr-Gelöbnis gemeinsam blockieren!

Fotos und Berichte von der Aktion u.a. unter:
Pressemitteilung zur Besetzung
Pressemitteilung zur Räumung
Video bei Youtube
Linksunten
Trüten.de
Stuttgarter Zeitung
Junge Welt

]]>
http://blockade.blogsport.de/2010/07/25/besetzte-kirche-von-polizei-geraeumt/feed/
Gelöbnis-Ablauf http://blockade.blogsport.de/2010/06/25/geloebnis-ablauf/ http://blockade.blogsport.de/2010/06/25/geloebnis-ablauf/#comments Fri, 25 Jun 2010 15:58:26 +0000 Blockade-Bündnis Allgemein http://blockade.blogsport.de/2010/06/25/geloebnis-ablauf/ Der genaue zeitliche Ablauf des „Feierlichen Gelöbnisses“ am 30. Juli ist nun bekannt.

13.15 Uhr: Gottesdienst in der St. Eberhard-Kirche (unmittelbar neben dem Neuen Schloss und dem Schlossplatz)

14.45 Uhr: Einnahme der Plätze (im Innenhof des Neuen Schlosses am Schlossplatz)

15.00 Uhr: Gelöbnis

16.30 Uhr: Empfang im Neuen Schloss

Eine Übersichtskarte mit den verschiedenen Orten und den Protestkundgebungen ist hier auf der Homepage zu finden.

]]>
http://blockade.blogsport.de/2010/06/25/geloebnis-ablauf/feed/
Bundeswehr blockieren! http://blockade.blogsport.de/2010/06/07/erster-eintrag/ http://blockade.blogsport.de/2010/06/07/erster-eintrag/#comments Mon, 07 Jun 2010 15:43:17 +0000 Blockade-Bündnis Allgemein http://blockade.blogsport.de/2010/06/07/erster-eintrag/ Hallo und herzlich willkommen auf der Homepage des Blockade-Bündnisses gegen das öffentliche Gelöbnis der Bundeswehr am 30. Juli 2010 in Stuttgart! Die Seite wird laufend auf dem aktuellen Stand der Blockaden-Vorbereitungen gehalten.

]]>
http://blockade.blogsport.de/2010/06/07/erster-eintrag/feed/